Über uns

 

Wolfgang Maurer, geschäftsführender Obmann

Literarischer Salon, Kulturvermittlung

Mag. phil. * 1955 Innsbruck (A), Studium der Germanistik, Geschichte und Philosophie/Psychologie/Pädagogik an der Universität Innsbruck, Hochschullehrgang „Methodik und Didaktik des Faches Deutsch“ an der Universität Klagenfurt.

Lehrer für Deutsch, Geschichte, Psychologie/Philosophie, Ethik und Kulturelle Bildung am Bundesgymnasium Bludenz; 2001 bis 2006 Kulturamtsleiter der Stadt Bludenz, seit 2001 organisatorische Leitung des Bludenzer Kulturvereins allerArt.

 

Barbara Winkler, stellvertretende Obfrau

Kuratorin von kopfsprung, Kulturvermittlung 

Mag. phil. MA, * 1967 Hohenems (A), Studium der Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte an der Universität Innsbruck sowie Kultur- und Medienmanagement an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Hochschullehrgänge für Deutsch als Zweitsprache und Kompetenzorientierung.

Lehrerin für Deutsch, Geschichte und Kulturelle Bildung am Bundesgymnasium Bludenz und in der Erwachsenenbildung.

 

Martina Lehner, Kassierin

*1966 in Wien, Lehrerin für Werkerziehung und Hauswirtschaft, Lehrgang frauenspezifische Beratung, Coachingausbildung. Seit den späten 1980iger Jahren Engagement in der Vorarlberger Frauenbewegung, 2008 bis 2017 im Vorstand des Vereins Kultur Remise.
Berufliche Erfahrungen in unterschiedlichen sozialen Berufsfeldern, seit 2008 Bildungs- und Berufsberaterin beim BIFO.

 

 

Angelika Kaufmann, Schriftführerin

Marketing, Kulturvermittlung

Mag. phil.; * 1970 in Bludenz (A), Studium der Germanistik und Romanistik in Innsbruck und Bergamo, Universitätslehrgang „KMU Management “ an der Universität Liechtenstein; bis 2001 freie Journalistin, Texterin und PR-Beraterin für Kultur- und Tourismusinitiativen, 2001 bis 2011 Assistenz der Geschäftsleitung, Leiterin Unternehmenskommunikation und zuletzt Leiterin HR der Gantner Electronic GmbH Firmengruppe. Lehrerin für Deutsch, Italienisch und Kulturelle Bildung am Bundesgymnasium Bludenz sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Koordinatorin SQA.

 

Mag. Manfred Egender, Beirat und Kurator der Galerie ab 2020

*1954 AU7VBG

1974-79  Studium der Freien Grafik und Lehramt in der Meisterklasse bei Prof. Oswlald Oberhuber  an der Hochschule f. Angewandte Kunst

Pädagogikum an der Uni Wien

1979/80  DAAD Stipendiat an der Hochschule der Künste und Freien Universität

1985 Staatsstipendium

bis 2019 auch Kunsterzieher am Borg Egg und Borg Götzis

Ausstellungen – Auswahl:

Bregenz Künstlerhaus, Wien, Köln Galerie Ulrich Mueller, art cologne, Breslau, New York, New Orleans, Los Angeles…

Realisierte Siegerprojekte „Kunst und Bau“:  Arbeiterkammer Feldkirch, Kapuzinerkirche Dornbirn (Fenster), Sozialzentrum Maria Hilf Bregenz, Pathologie LKH Feldkirch, Kirche Kennelbach, Dorfzentrum Riefensberg, Schulzentrum Lingenau, Gemeindeamt Egg…

 

Clara Iannotta, Beirätin

Kuratorin der BTZM, Kulturvermittlung

Komponistin und Flötistin, * 1983 in Rom (I), Masterstudium am Conservatoire National Supérieur de Paris (CNSMDP) in der Klasse von Frédéric Durieux. Bachelor am Konservatorium Mailand, 2009-2010 • Centre Acanthes (Metz, Frankreich), 2011 International Academy of Moscow Contemporary Music Ensemble, 2012 • Summer Composition Residency an der Harvard Universität. Zahlreiche Preise, zuletzt Stuttgarter Kompositionspreis und Berlin-Rheinsberger Kompositionspreis.

 

 

 

Susanne Ammann, Beirätin

Kuratorin für Atelierbesuche, Kunstfahrten, Remisefest.
Dipl. Päd., *1961 in Bludenz, Volksschullehrerin, Lebens- und Sozialberaterin, Mentorin für logotherapeutische und existenzanalytische Beratung und Begleitung;
2007 bis 2017 Obfrau des Vereins Kultur Remise – Verein zur Förderung der Kultur in Bludenz.
Beratungslehrerin im Bezirk Bludenz.

 

Walter Gasperi

Kurator für die LeinwandLounge

Mag. phil. * 1963 Dornbirn (A), Studium der Klassischen Philologie/Latein und Geschichte an der Universität Innsbruck.
Lehrer für Latein und Geschichte sowie Schulbibliothekar am BORG Egg
freiberuflicher Filmjournalist (Kultur, RAY, St. Galler Tagblatt, Furche)

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!