At Eternity´s Gate

Datum/Zeit
03.07.2019
19:00 bis 21:00

Veranstaltungsort
Remise, Raiffeisenplatz 1, 6700 Bludenz

 

Willem Dafoe as Vincent Van Gogh in Julian Schnabel’s AT ETERNITY’S GATE.
Photo credit: Lily Gavin

Frankreich / USA  2018, 110 min, engl.O.m.U.
Regie: Julian Schnabel
Darsteller: Willem Dafoe, Rupert Friend, Oscar Isaac, Mads Mikkelsen
Altersfreigabe: ab 14 (empfohlen ab 16)

Vincent van Gogh (Willem Dafoe) leidet unter starken psychischen Problemen und gravierenden emotionalen Schmerzen. Er ist erfolgreicher Maler und Zeichner, doch geplagt von Weltschmerz. In seiner Sinneskrise ist es nicht zuletzt ein Priester, (Mads Mikkelsen) der van Gogh fragt: Bist du der geborene Künstler? Während sein Freund Paul Gauguin (Rupert Friend) eine bahnbrechende Kunstrevolution, von van Gogh angeführt, vorsieht, flüchtet der Künstler in die Natur, auf der Suche nach einem Fleck Erde, den die Kunst noch nicht entdeckt hat. Doch seine mentalen Dämonen lassen ihn nicht los und treiben van Gogh in eine psychiatrische Anstalt und schließlich auch dazu, sich das Ohr abzuschneiden und Selbstmord zu begehen.

„Ein Porträt von ergreifender Traurigkeit, das zugleich die Kunst des gepeinigten Mannes feiert.“ (epd Film)

„Die Vision des Films von van Gogh ist ehrlich und präzise und gleichzeitig unverfroren romantisch.“ (Variety)

„Schnabel hat nicht einfach nur einen exquisiten Film gedreht, sondern auch ein Argument für die Kunst.“ (The New York Times)

„Die Genialität von van Gogh ist, dass er mehr zeigt als das Offensichtliche. Was ist universell? Was Ewigkeit? Es ist die Stärke des Films, dass er genau diese Fragen zum Thema macht. Ein Kunstwerk über einen Künstler, der an seiner Zeit zugrunde geht und sie doch überdauert.“ (Titel Thesen Temperamente, ARD)

„‘Eternity’s‘ Gate‘, der die letzten Lebensjahre Vincent van Goghs zu einem magischen Film über Kunst und Krankheit verdichtet, verzauberte bei seiner Uraufführung beim Festival in Venedig Publikum und Presse.“ (dw.com)

Trailer:https://www.youtube.com/watch?v=T77PDm3e1iE
Verleih: Filmladen

Karte(n) reservieren

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket € 10,00
Mitglieder allerArt € 8,00


Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!