Rosas Hochzeit – La boda de Rosa

Datum/Zeit
15.09.2021
19:00 bis 21:00

 

Spanien. 2020, 100 min, span. O.m.U.
Regie: Icíar Bollaín
Darsteller/innen: Candela Peña, Sergi López, Nathalie Poza, Ramón Barea, Paula Usero
Altersfreigabe: ab 6 (empfohlen ab 14)

Rosa wird 45 – der richtige Zeitpunkt, um ihrem Leben nicht nur frischen Schwung, sondern auch eine neue Richtung zu geben. Sie hat bislang ohnehin vor allem für alle anderen gelebt, etwa unerschöpflich als Kostümbilderin gearbeitet und sich um die Kinder ihres Bruders gekümmert. Jetzt ist sie mal an der Reihe! Sie lässt das Leben in der Großstadt hinter sich, um im alten Laden ihrer Mutter in einem verträumten Küstenort ein eigenes Geschäft zu eröffnen. Doch es ist gar nicht so leicht, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen und die eigenen Bedürfnisse über die Probleme ihres Vater, ihres Freundes und ihrer Tochter zu stellen…

„Mit beschwingter Leichtigkeit erzählt die spanische Regisseurin von dem ungewöhnlichen Befreiungsschlag einer 45-Jährigen: witzig, absurd und ergreifend. „(epd Film)

„Eine Feel Good-Komödie par excellence, engagiert und feministisch“ (Screen International)

„Eine Tragikomödie, die von der ersten bis zur letzten Szene mitten ins Herz trifft, unentrinnbar, perfekt auf allen Ebenen, kostbar, unterhaltsam, mitreißend, absurd, lustig und teuflisch. Wie das Leben selbst… Candela Peña ist spektakulär!“ (El País)

„Charmant und temperamentvoll, vor allem aber sehr liebenswert und mit einer hinreißenden Hauptdarstellerin.“ (programmkino.de)

Ausführliche Rezension unter https://www.film-netz.com/post/rosas-hochzeit

Trailer:  https://www.youtube.com/watch?v=UgLQvMaznas

Verleih: Polyfilm

Karte(n) reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an!